Hertha Freunde

+++AUSWÄRTSFAHRTEN 2022/2023+++

Am Freitag, den 17.06.2022 hat die DFL den neuen Spielplan für kommende Bundesligasaison veröffentlicht und damit beginnen vor der Sommerpause auch die Planungen für die Auswärtsfahrten die man anbieten möchte.

Weiterlesen

+++HERTHA-FREUNDE ZU GAST BEIM TURNIER VON BAND-SCHEIBE+++

Nach dem eigenen Turnier ist vor dem nächsten Turnier...

Am Samstag, den 18.06.2022 werden die Hertha-Freunde zu Gast sein beim Fußballturnier vom 1.Band-Scheiben-Club-Hertha.

Insgesamt werden 7 Mannschaften an diesen Turnier teilnehmen bei dem dann Jeder gegen jeden spielt.

Das Turnier beginnt um 11 Uhr und wird auf dem Sportplatz Kienhorststraße in Berlin-Reinickendorf ausgetragen.

+++KEINE ORGANISIERTE BUSFAHRT NACH HAMBURG+++

Leider müssen wir Euch mitteilen das wir keine Busfahrt zum Relegationsrückspiel nach Hamburg planen.
 
Auf Grund einer fehlenden Planungssicherheit weil es die Tickets nur über den Onlineshop des HSV gibt können wir keinen Bus veranstalten.
 
Wir bitten um Verständnis und hoffen das Ihr Euren Weg in die Hansestadt findet.

+++HERTHA-FREUNDE CUP 2022+++

Nach dem aktuellen Stand ist fest davon auszugehen das unser Sommerturnier um den Hertha-Freunde Cup in diesen jahr endlich wieder statt finden kann...

 

Das immer sehr beliebte Fanclubturnier der Hertha-Freunde soll am Samstag, den 11.06.2022 auf dem Sportplatz des SV Süden 09 in der Körtingstraße (Berlin-Mariendorf) statt finden.

Es wird mit maximal 16 Mannschaften geplant, die in 4 Vierergruppen auf 2 Feldern den neuen Sieger um den Hertha-Freunde Wanderpokal ermitteln sollen.

Unter welchen Voraussetzungen das Turnier stattfinden kann ist noch nicht bekannt. Ob 2G, 3G oder gar kein G und ob eine Maske notwendig sein wird, wird dann noch bekannt gegeben.

In erster Linie freuen wir uns das wir wieder die Möglichkeit haben unser Fanclubturnier veranstalten zu können und hoffen diesmal nicht wieder absagen zu müssen. Aber die Chancen stehen sehr gut sagte der 1.Vorsitzende Daniel Trousil. Die Planungen laufen ab sofort.

Anmeldungen sind ab sofort per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Das Startgeld beträgt 60,00 €. Alle Infos können der Einladung entnommen werden.

Wir freuen uns auf reichlich Anmeldungen und darauf wieder viele Freunde wiederzusehen und ein schönes Turnier in netter Atmosphäre zu erleben, so Daniel Trousil.

Neue Kategorie

pdf

Einladung Kleinfeld

Größe: 737.77 kb
Hits : 110
Hinzugefügt am: 2022-02-20

+++SOMMERPAUSE+++

Der Vorstand des Fanclubs Hertha-Freunde Berlin-Süd verabschiedet sich vom 20.06.2022 bis zum 24.07.2022 in die Sommerpause.

In dieser Zeit sind wir weder telefonisch noch per E-Mail oder über Facebook erreichbar.

Wichtige Informationen erhaltet Ihr aber weiterhin über unsere Webseite oder Facebookseite.

Auswärtsfahrten können über unsere Webseite trotzdem wie gewohnt gebucht werden.

Ab dem 25.07.2022 sind wir wieder in gewohnter Art und Weise für Euch erreichbar!

Wir wünschen Euch allen eine entspannte und erholsame Sommerpause.

+++9.PLATZ BEIM HALLENTURNIER IN BRAUNSCHWEIG+++

Am Samstag, den 13.11.2021 nahm unser Fanclub am Hallenturnier des Fanclubs Löwen-Wölfebande teil.

Fast 2 Jahre ist es her, dass die Hertha-Freunde mal wieder an einen Fußballturnier teilnehmen konnten. Am vergangenen Samstag war es soweit. Der Fanclub Löwen-Wölfebande aus Braunschweig lud zum Hallenfußballturnier ein.

Um 07:30 Uhr ging es für die Hertha-Freunde los. Mit den Bus ging es nach Braunschweig. Die Größe des Busses war so zwar nicht geplant aber so hatte man unheimlich viel Platz. Pünktlich um 10:15 Uhr kam man an der Sporthalle in Braunschweig an.

Insgesamt 16 Mannschaften nahmen an dem Turnier teil, die in zwei Achtergruppen die Platzierungen ausspielten.

Die Hertha-Freunde starteten mit einen Berlin-Brandenburgderby gegen Strausberg United in das Turnier und konnten das gleich mit einen 3:1 erfolgreich für sich gestalten. Im Anschluß ging es gegen die 2.Mannschaft des Gastgebers. Trotz der Überlegenheit und den vielen ausgelassenen Torchancen geriet man nach Führung plötzlich in Rückstand und konnte am Ende noch ein 2:2 retten. Im 3.Vorrundenspiel musst man  musste man gegen Mähdrescher Royal aus Magdeburg antreten. Dieses Spiel konnte man mit 5:1 gewinnen. Nach 3 Spielen hatte man 7 Punkte auf dem Konto.

Im Anschluß lief es dann leider nicht mehr so gut. In diesen Spielen merkte man dann den Unterschied zwischen Vereinsspieler und Hobbyfußballer oder eingespielten Team und unseren Team, die nur ab und zu und immer mit anderen Kadern angetreten sind.

So unterlag man den Teams vom FC Babawagen 0:5, dem SSV Textima Chemnitz 0:4 und dem späteren Finalisten Squadra Giustizia ebenfalls 0:4. Ärgerlich war die 1:3 Niederlage gegen Fortuna Dosenbier, die nicht besser waren als wir. Wir führten zwar mit 1:0 konnten dies aber durch gravierende Fehler im Aufbauspiel nicht halten. Hier fehlte die notwendige Konzentration. 3 Punkte wären drin gewesen.

In der Gruppe B belegte man aber am Ende trotzdem einen beachtlichen 4. Platz.

Leider nahm das Turnier dann ein apruptes Ende weil es im letzten Gruppenspiel der Vorrunde zwischen dem FC Babawagen und Strausberg United zu einer handfesten Auseinandersetzung kam. Aus diesen Grund entschied sich der Veranstalter nur noch das Finale auszuspielen und auf die anderen Platzierungsspiele zu verzichten.

Gewonnen hat das Turnier am Ende die haushoch überlegene Mannschaft von Ronnys Rasselbande im Finale gegen Squadra Giustizia. Wir belegten am Ende Platz 9 von 16 und sind damit sehr zufrieden.

Am Ende folgte noch eine stimmungsvolle und feucht fröhliche Rückfahrt.