Fanclub News

+++HERTHA-FREUNDE TRAUERN UM IHR MITGLIED PUSCHEL+++

Heute, am 05.08.2019, erreichte den Fanclub Hertha-Freunde Berlin-Süd die traurige Nachricht, dass ihr Mitglied Patric Jacob, von allen nur liebevoll Puschel genannt, überraschend verstorben ist.

Vorsitzender Daniel Trousil erzählt: Er hatte sich noch für die Teilnahme an der Auswärtsfahrt zum Pokalspiel angemeldet, was uns alle sehr gefreut hat. Er selber freute sich am meisten auf diese Auswärtsfahrt. Zuletzt haben wir Ihn am letzten Spieltag der vergangenen Saison bei der Saisonabschlußfeier gesehen. Da sah er richtig gut aus und man hatte den Eindruck, dass es sichtbar nach oben geht. Umso überraschter war ich als ich von seiner Lebensgefährtin vom plötzlichen Tod erfahren habe.

Ein toller Mensch, der einen großartigen Kampf gegen den Krebs leider verloren hat ist viel zu früh von uns gegangen.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Freunden die er hinterlassen hat.

Er wird als Ehrenmitglied immer einen Platz in unseren Herzen und in diesen Fanclub haben.

Wir werden Ihn niemals vergessen.

+++KEINE ÖFFENTLICHE AUSWÄRTSFAHRT ZUM DERBY+++

Auf Grund der großen Nachfrage müssen wir leider bekannt geben, dass der Fanclub Hertha-Freunde Berlin-Süd e.V. keine Auswärtsfahrt zum Derby nach Köpenick anbieten wird.

Bewusst hat sich der Vorstand des Fanclubs Hertha-Freunde Berlin-Süd dazu entschieden nur ein geringes Kartenkontingent zu bestellen um eine Chance auf Tickets nicht zu gefährden. Mit Freude haben wir die Zusage unseres bestellten Kontingents aufgenommen. Die erhaltenen Tickets werden nur unter Mitglieder des Fanclubs verteilt und selbst dafür reicht es nicht komplett so dass hier nach vorher festgelegten Kriterien entschieden wird welche Mitglieder sich aufs Derby live im Stadion freuen dürfen.

Die Anfahrt zur Alten Försterei wird trotz der kürzesten Auswärtsfahrt in dieser Saison per Bus erfolgen, aber auch diese wird nur Fanclubintern angeboten.

Bitte verzichtet auf Ticketanfragen. Unsere Tickets sind alle bereits an unsere Mitglieder verteilt worden. Sollte es trotzdem Anfragen geben werden wir diese unbeantwortet lassen. Hierfür bitten wir um Verständnis.

+++HERTHA-FREUNDE IN LONDON+++

Hertha BSC bestritt sein letztes Testspiel vor dem Pflichtspielstart beim Londoner Club Crystel Palace und die Hertha-Freunde begaben sich auf Achse in eine der schönsten Städte Europas

Weiterlesen

+++850,00 € BEI SPENDENAKTION GESAMMELT+++

Vor ca. 3 Wochen hatten wir die schreckliche Nachricht erhalten, dass Mitgliedern von uns die Wohnung abgebrannt ist.

Die Familie (2 Erwachsene, 3 Kinder und ein Hund) hatte dabei alles verloren.

Wir als Fanclub haben direkt nachdem wir das erfahren hatten einen Spendenaufruf gestartet, der auch viel auf Facebook geteilt wurde.

Neben den vielen Sachspenden, die die Familie erhalten haben wurden 345, 00 € auf das Spendenkonto überwiesen. Zusätzlich wurden durch Spenden und den Flohmarktverkauf auf dem Sommerfest von Hertha BSC und beim Hertha-Freunde Cup am Tag danach weitere 505,00 € gesammelt.

Insgesamt kamen 850,00 € zusammen, die bereits auf das Konto der Familie überwiesen wurden.

Wir möchten uns bei allen, die gespendet haben oder auf dem Sommerfest und bei unseren Turnier Sachen vom Flohmarkt gekauft haben recht herlich für die Unterstützung und die Hilfe bedanken.

Natürlich kann weiter gespendet werden:

Hertha-Freunde Berlin-Süd e.V.

Iban: DE88 10090000 2328643017

BIC: BEVODEBB

VZ: Hilfe für Sabrina und Manne

Jede Hilfe ist weiterhin Willkommen!

  • 1
  • 2